Workshop - Werkstatt für erfolgreiche SV-Arbeit

Die „Werkstatt für erfolgreiche SV-Arbeit“ ermöglicht es, Erfahrungen mit anderen zu teilen, Probleme der eigenen SV-Arbeit zu identifizieren und gemeinsam Lösungen zu finden. Ihr könnt darüber hinaus zu Themen, die für Euch gerade wichtig sind, Workshops besuchen – z.B. zu
Projektarbeit, persönlichen Rechten, Sitzungsgestaltung oder Öffentlichkeitsarbeit. Die Veranstaltung ist so gestaltet, dass der Austausch in kleinen Gruppen im Vordergrund steht. Es geht dabei darum, sich besser kennen zu lernen, Ideen zu spinnen, voneinander zu lernen und sich fortzubilden. Ihr lernt Best-Practice-Material sowie Unterstützungsangebote für Eure Arbeit kennen und könnt Euch mit anderen Schülervertreter*
innen vernetzen, um in Kontakt zu bleiben.

Eingeladen sind Schulteams, bestehend aus max. 6 Personen (bestehend aus Schülervertreter*innen, Vertrauenslehrer*innen, Sozialarbeiter*innen).
Insgesamt werden ca. 25 Personen teilnehmen.

Wann? 22.09.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Wo? St. Johannes-Haus, Adolph-Kolping-Straße 16, 03046 Cottbus

Anmeldung? Bis 16.09.2022 per E-Mail: anmeldung.potsdam@fes.de oder online-Anmeldung unter https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/261490

Kosten? Die Veranstaltung ist kostenlos

Veranstalter? Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. Landesbüro Brandenburg

Hier geht es zum Programm