Sensibilisierungsschulungen im Grundbildungszentrum Barnim

In speziellen Schulungen können sich Mitarbeitende von Betrieben, Behörden und
Bildungseinrichtungen über den wertschätzenden Umgang mit gering literalisierten
Menschen fortbilden. Zudem werden grundlegende Informationen zu den Themen
Alphabetisierung und Grundbildung vermittelt sowie auf wesentliche Fragen dazu
eingegangen:

Wie spreche ich jemanden an, der vermutlich Schwierigkeiten mit dem Lesen
und Schreiben hat?

  • ? Welche Hilfen erleichtern den Alltag?
  • ? Was ist „Leichte Sprache“ und wie kann sie in den Alltag integriert werden?
  • ? Welche Lernmöglichkeiten gibt es es in der Region?

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen vom Grundbildungszentrum Frau Linda Tietz (Tel. 03334 3858486) und Frau Sandra Romanowski (Tel. 03334 3830623) oder per E-Mail an gbz@kvhs-barnim.de