Qualitätsentwicklung in Unterricht und Schule (QUS) - Auftaktworkshop - 1920FC0100

Mit dem wirkungsvollen und erprobten Ansatz von QUS werden Schulen dabei unterstützt, ein effektives Qualitätssystem zur Unterrichtsentwicklung zu etablieren. Im pädagogischen Auftaktworkshop wird das Angebot von Qualitätsentwicklung in Unterricht und Schule vorgestellt. Der Workshop steht allen interessierten Schulleitungen und Lehrkräften offen, um mehr über die Konzeption, Arbeitsweise und Unterstützungsmöglichkeiten des Beratungsprojektes zu erfahren.

Mehr Informationen zum QUS-Projekt finden Sie unter:
www.qus-net.de
Dozent: Peter Wilhelm
Axel Mews
Zielgruppe: Schulleitung und Lehrkräfte
Ort: Regionalstelle Eberswalde, Fritz-Weineck-Straße 36, 16227 Eberswalde
Termin: Mi, 25.09.2019 oder Mi, 13.11.2019, von 14.00 bis 15.30 Uhr
Kosten: kostenfreies Abrufangebot der BUSS-Agentur in Kooperation mit dem Sachgebiet Bildung der Kreisverwaltung Barnim
Hinweise: 1 Termin à 2 UE
(Fritz-Weineck-Straße 36, 16227 Eberswalde, Haus B, Raum 0.19)
sowie nach individueller Vereinbarung
Das pädagogische Angebot kann von interessierten Schulen oder einzelnen Lehrkräften bei der Fortbildungsakademie abgerufen werden.
Ansprechpartner:
Peter Wilhelm (peter.wilhelm@schulaemter.brandenburg.de)
Axel Mews (axel.mews@schulaemter.brandenburg.de)