Fortbildungsakademie


Qualität von OER einschätzen – eine Handlungsanleitung

Wie kann die Qualität von Bildungsmaterialien eingeschätzt werden, die von keiner offiziellen Stelle geprüft werden und für die es kein Gütesiegel...

Wettbewerb Smart School 2020

Um Deutschlands Schulen auf dem Weg der digitalen Transformation zu unterstützen, hat Bitkom die Initiative Smart School ins Leben gerufen. Nachdem...

Datenschutz an Brandenburgischen Schulen

Spätestens mit dem Wirksamwerden der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 treten vermehrt Unsicherheiten an den Schulen zum...


Fortbildungsakademie für Pädagog*innen

Im Rahmen der „Bildungsinitiative Barnim“ wird im Landkreis schrittweise das Leistungsangebot im Bereich der Weiterbildung für Erwachsene ausgebaut. Dazu gehört seit dem Herbst 2012 auch die Fortbildungsakademie für  Pädagog*innen. Wir sind ein bedarfsorientierter, ortsnaher und passgenauer Fortbildungsanbieter des Landkreises und gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule und dem Medienzentrum Barnim auf dem Schulgelände in Finow angesiedelt.

Ein zentrales Handlungsfeld unserer Angebote betreffen Fortbildungen zum Einsatz neuer Medien im Unterricht, angepasst an die sich immer stärker verändernden Lehr- und Lernprozesse. Einerseits vermitteln unsere Dozenten die technische Handhabung von Endgeräten, andererseits zeigen sie innovative medien-didaktische Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung auf. Das Medienzentrum unterstützt die Fortbildungsakademie bei der Umsetzung dieses Fortbildungsbereichs im schulischen Alltag mit der Bereitstellung multimedialer Lehr- und Lernmittel.