Programmangebot Medienkompetenz

Lesen ist betreutes Träumen: Veranstaltungen rund ums Lesen - Ideen sammeln und entwickeln - 2223FA1300

Wie wäre es mit dem Motto "Die Schulbibliothek lädt ein!" oder "Bücherwurm trifft Leseratte"? Wir finden gemeinsam Ideen für die Schaffung von besonderen Höhepunkten im schulischen Leben für Kinder und Jugendliche.

Wenn es keine Schulbibliothek oder nur eine winzige Bücherkammer bei Ihnen geben sollte, ist das nicht ausschlaggebend, solange eine interessierte und engagierte Person hinter dieser Idee steht. Sie erhalten organisatorische Tipps zur Planung und Durchführung von Veranstaltungen und literarischen Events in Ihrer Schule.

Sie begeben sich auf die Suche nach Ihrem Konzept zur Schaffung schulischer Traditionen, die Schülerinnen und Schüler ebenso begeistern werden wie Eltern und Kolleginnen und Kollegen.
Dozentin: Anka Rahn
Zielgruppe: Lehrkräfte und Referendare
Ort: Boris-Pfeiffer-Schulbibliothek, Karl-Sellheim-Schule
Termin: 1 Termin à 2 UE, von 14.30 bis 16.00 Uhr
Do, 01.12.2022
sowie nach individueller Vereinbarung
Kosten: Kosten SchiLF-Veranstaltung: 144,00 EUR
Kosten/TN ScheLF-Veranstaltung: 14,40 EUR
Hinweise: Das pädagogische Angebot kann von interessierten Schulen oder einzelnen Lehrkräften bei der Fortbildungsakademie abgerufen werden. Die Fortbildung ist für alle Schulen in Trägerschaft des Landkreises Barnim kostenfrei. Alle anderen Schulen und Lehrerinnen und Lehrer beantragen die Kostenübernahme beim Staatlichen Schulamt.
diesen Kurs weiterempfehlen
Verfügbarkeit Anmeldungen sind möglich
Drucken    Zurück  [ Das Kursende ist bereits erreicht ]