Programmangebot Medienkompetenz

Digitale Realität: Augmented- und Virtual Reality - 2223FA1202

Wie der analoge Raum mit digitalen Elementen erweitert und so eine ganz eigene Realität erschaffen werden kann, lernen Sie in der Veranstaltung kennen. Gemeinsam erkunden Sie virtuelle Welten mit Hilfe von Augmented Reality (erweiterte Wirklichkeit) und Virtual Reality (virtuelle Realität) und lernen Apps kennen, die analog und digital verbinden.

Die zugrunde liegende Technik ermöglicht es den Lernenden, beispielsweise selbst gemalte Bilder zum Leben zu erwecken oder das 1 x 1 zu üben. Erstellen Sie Ihre eigene Welt, die Sie sich auf ihrem Platz oder durch eine VR Brille ansehen können. Lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten kennen und erproben Sie deren Einsatz für Ihren Unterricht.
Dozentin: Tina Jankulovski
Zielgruppe: Lehrkräfte und Referendare
Ort: Fortbildungsakademie, Fritz-Weineck-Straße 36, 16227 Eberswalde
Termin: 1 Termin à 4 UE, von 14.00 bis 17.00 Uhr
Do, 24.11.2022
sowie nach individueller Vereinbarung
Kosten: Kosten SchiLF-Veranstaltung: 552,00 EUR
Kosten/TN ScheLF-Veranstaltung: 55,20 EUR
Hinweise: Das pädagogische Angebot kann von interessierten Schulen oder einzelnen Lehrkräften bei der Fortbildungsakademie abgerufen werden. Die Fortbildung ist für alle Schulen in Trägerschaft des Landkreises Barnim kostenfrei. Alle anderen Schulen oder Lehrerinnen und Lehrer beantragen die Kostenübernahme beim Staatlichen Schulamt.
diesen Kurs weiterempfehlen
Verfügbarkeit Anmeldungen sind möglich
Drucken    Zurück  [ Das Kursende ist bereits erreicht ]