Programmangebot Medienkompetenz

Barnimer Unterrichtstools - Blended Learning

1718FA1400 Barnimer Unterrichtstools - Blended Learning
Ziele/Inhalte Der Einsatz des interaktiven Whiteboards ist noch kein Garant für guten Unterricht. Lehrende sollen in der Lage sein, die neuen Möglichkeiten methodisch-didaktisch sinnvoll zu nutzen, um das Unterrichtsgeschehen anschaulicher und moderner zu gestalten. Dazu müssen sie das Board im Zusammenspiel mit der Software ActivInspire in den grundlegenden Funktionen überblicken und sicher bedienen können.
In systematisch aufeinander aufbauenden Lerneinheiten werden Sie vom Referenten beim erforschenden Lernen und Ausprobieren der Funktionsweisen des Interaktiven Whiteboards und der Software ActivInspire begleitet, während Sie weitgehend selbstständig sowohl das Board als auch die Software mit Anleitungen, Beispielen und Übungen schrittweise erobern. Die Veranstaltung findet im Blended-Learning-Format statt. Die Präsenzphasen, zu denen alle Teilnehmer mit dem Referenten an der Schule oder im Trainingszentrum der Fortbildungsakademie zusammen kommen, wechseln sich mit Selbstlernphasen ab, in denen Übungen und Aufgaben bearbeitet werden.

- Einführung in die Nutzungsgrundlagen und erste Schritte mit dem Interaktiven Whiteboard
- Hard- und Software, Anmeldung und Abmeldung
- Einführung in die boardabhängige Tafelsoftware
- Aufbau des Arbeitsbildschirms und der einzelnen Werkzeuge
Referent Dietmar Schumacher
Zielgruppe Lehrkräfte und Referendare
Ort Trainingszentrum der Fortbildungsakademie oder Schule
Hinweise 3 Termine à 3 UE
Präsenz- und Selbstlernphasen im Wechsel
sowie nach individueller Vereinbarung

Das pädagogische Angebot kann von interessierten Schulen oder einzelnen Lehrkräften bei der Fortbildungsakademie abgerufen werden.
Max. 15 Teilnehmer
Diese Fortbildung ist für alle Schulen und deren Lehrkräfte im Landkreis Barnim ein kostenfreies Angebot. Alle anderen Schulen und Lehrer beantragen die Kostenübernahme beim Staatlichen Schulamt.

Kosten SchiLF-Veranstaltung: 1.160,00 Euro
Kosten/Teilnehmer ScheLF-Veranstaltung: 116,00 Euro