Programmangebot Medienkompetenz

Workshop: Entwicklung eines schulischen Nutzungskonzeptes für die Lernplattform www.lernen.barnim.de

1718FA0800 Workshop: Entwicklung eines schulischen Nutzungskonzeptes für die Lernplattform www.lernen.barnim.de
Ziele/Inhalte Um die Lernplattform www.lernen.barnim.de erfolgreich in der schulischen Praxis anwenden zu können, ist die Erstellung eines Konzeptes sinnvoll, in welchem die Schulleitung die Einführung und zukünftige Nutzung der Lernplattform im Schulalltag verankert. Dabei entscheidet jede Schule selbst, in welchem Maß die Lernplattform als Informations- und Kommunikationsmedium auf schulorganisatorischer und unterrichtlicher Ebene zur Anwendung kommen soll. Im Rahmen des Workshops erhalten Schulleitungen Unterstützung bei der Erarbeitung eines eigenen Konzeptentwurfes als Ergänzung des schulischen Medienentwicklungsplanes. Die Umsetzung der im Entwurf festgelegten Vorgaben bildet die Grundlage für die Fortbildung der Lehrkräfte.
- Darstellung der schulischen Ausgangsbedingungen
- Kennenlernen eines Konzeptentwurfes und Definition schulinterner Kriterien für die Nutzung der Lernplattform
- Festlegen schulspezifischer Grundeinstellungen
Referent Margrit Hoffmann
Zielgruppe Schulleitungen, PONKS und Lehrkräfte
Ort Trainingszentrum der Fortbildungsakademie oder Schule
Hinweise 1 Termin à 3 UE nach individueller Vereinbarung
Das pädagogische Angebot kann von interessierten Schulen bei der Fortbildungsakademie abgerufen werden.
Max. 6 Teilnehmer

Diese Fortbildung ist für alle Schulen und deren Lehrkräfte im Landkreis Barnim ein kostenfreies Angebot.